überholspuren: problem – lösung – landschaft? [mind-box-magazine no.05 // dec 2003]

“überholspuren” ist eine Kolumne meines mind-box-magazine (2003-2008).* Da diese Texte nahtlos in die greatdrive-Vision passen und heutzutage aktueller und wahrer denn je sind, reposte ich sie hier. Enjoy!

0312ueberholspuren2


problem – lösung – landschaft?

“wie der regen über die fahrbahn weht. der mann mit dem preßlufthammer. der unfall. das blaulicht. die toten werden aus den autos geschnitten.
ne, was so alles auf der gegenfahrbahn passiert. im gegenleben. gerade in baustellen. in wettbewerbsintensiven märkten. die einen gucken und erhöhen die komplexität, die anderen fahren 50% zu schnell – und erhöhen die komplexität.

bei schönem wetter kann jeder segeln. bei gegenwind müssen wir uns entscheiden: sind wir teil des problems, teil der lösung oder teil der landschaft? übersehen wir die herausforderung? begrüßen wir die challenge? oder sind wir zimmerpflanzen?

begegnen wir unseren challenges. begrüßen wir sie. verstehen wir sie als das salz in der suppe. die willkommene abwechslung von der routine des schleichenden mittelmaßes. hören wir unser herz schlagen. wie sich unser adrenalin-spiegel erhöht. wie sich alles in uns regt. begegnen wir der challenge im tagesgeschäft. im alltag. schieben wir unsere grenzen hinaus. fahren wir ein wenig effizienter. führen wir ein wenig herausfordernder.

lassen wir diejenigen landschaft sein, die landschaft sein wollen.

und begrüßen wir den glückskeks, der da sagt:
wer aufhört, besser sein zu wollen, hört auf gut zu sein.

pleased to meet you, glückskeks!”

|

| Great Drivers Lead by Example!

| Zeit für jede/n von uns, ‘Driver’ zu werden.
| (The Driver: Fahrer, Lenker. Einflussfaktor!
| To drive: Fahren, führen, lenken. Vorantreiben!
| The Drive: Fahrt. Antrieb, Dynamik, Tatkraft!)

| Be a Spark! Cha[lle]nge the Game! Leave a Mark!

| Wir sollten reden!

[Via facebook, twitter, Linked In kommentieren, liken, sharen!]
[Blog-Updates via eMail abonnieren!]
[Alle überholspuren-Posts lesen.]
[@greatdriveRS bei twitter folgen.]

* “überholspuren” beschreibt die “singularität von autofahrer und manager”, genauer: “sich nicht überholen lassen. andere ausbremsen. den durchschnitt zum maß der dinge machen. kein weitblick. keine planung. keine strategie. zielloses umherirren. spuren der verschwendung hinterlassend”.