#liebesleader: Warum Kanzlerin sein, Politiker, Manager, wenn man so wenig bewegt?

Ich weiß, meine schönen blauen Augen verraten mich, aber ich verstehe es wirklich nicht: Warum Kanzlerin sein wollen, wenn man dann so wenig bewegt? Um Kanzlerin zu sein? Warum Innenminister? SPD? Politiker? Wofür all die Macht und Möglichkeiten, wenn man dann nicht zum Wohle der Menschen, der Erde und unser aller Zukunft handelt? Warum Chef von Daimler? VW? BMW? Wofür all die Macht und Möglichkeiten, wenn man dann nicht zum Wohle der Menschen, der Erde und unser aller Zukunft handelt? Wegen der Millionen-Pensionen?

Warum Karriere machen, an die Spitze wollen, wenn man dann so wenig bewegt? Wofür all die Macht und Möglichkeiten, wenn man dann nicht zum Wohle der Menschen, der Erde und unser aller Zukunft handelt? Karriere ohne Sinn und Verstand um ihrer selbst willen? Wegen des Geldes? Wegen Ruhm und Ehre? Welch tönernes Gefäß! Welcher Ruhm, welche Ehre soll das sein, ohne wahrhaft Wesentliches bewegt zu haben? Ich verstehe es nicht. Meine schönen blauen Augen machen mich sentimental.


[Via facebook, twitter, Linked In kommentieren, liken, sharen!]